Mediendeponie Rotating Header Image

Teichfolie günstig

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Sukzessive wird jetzt alter Content von meinen sterbenden Websites hier auf der Mediendeponie abgekippt. Nächstes Opfer: teichfolieguenstig.de




Wer einen Teich bauen will braucht eine gute Grundlage sprich eine stabile Teichfolie. Es gibt sie in verschiedenen Formen, Farben und Stärken. Günstige Teichfolie kann man aus verschiedenen Materialien bekommen die üblichen sind PVC und EPDM Kautschukfolie. Wichtig ist das die Folie je nach Einsatzgebiet tierverträglich, reissfest , frostbeständig und frei von chemischen Zusatzstoffen ist. Bevor man aber die Teichfolie günstig kauft sollte man zuerst das Loch für den Teich haben damit man genau abmessen kann wie groß die Teichfolie sein soll.

Teichfolie – Die wichtigste Grundlage für den Teich

Danach ist die Stärke der Folie wichtig, die von der Nutzung und dem Untergrund abhängig ist. Die Wassertiefe und der damit verbundene Druck der auf der Folie lastet sind auch ein Kriterium für die Stärke der Teichfolie. Je nachdem für welchen Anlass man die Teichfolie benötigt gibt es verschiedene Materialien die sich für das Ein oder Andere besser eignen. PVC ist für Garten-, Fisch-, und Schwimmteiche besonderes gut geeignet und als Teichfolie günstig zu erwerben. EPDM (Ethylene-Propylene-Diene-Monomer) Kautschukfolie ist strapazierfähiger und auch bei niedrigen Temperaturen noch gut zu verarbeiten. Sie ist sehr reißfest und dehnfähig. Eigenschaften die für alle Teichfolien günstig sind, sind Schadstoff Neutralität und Umweltfreundlichkeit. So ist sie auch für Fischteiche gut geeignet. Es ist wichtig sich vor dem Kauf davon zu überzeugen das die Folie frei von Weichmachern und Cadmium ist. So steht dem naturfreundlichen Badevergnügen oder Fischvergnügen nichts mehr im Weg. Die Farbe ist nicht nur eine Sache der Ästhetik. Die gängigste Farbe für Teichfolien ist wohl schwarz. Dabei werden Teichfolien in vielen verschiedenen Farben hergestellt wie olivgrün, sandsteinfarbend oder rot. Je nachdem was man für eine Wirkung man erzielen möchte und welchen Verwendungszweck man hat kann die Farbe zu einem Gelungenen Gesamtbild beitragen.

Auch Teichfolie muss geschützt werden

Obwohl die Teichfolie davor schützt das der Teich kein Wasser verliert, sollte man auch darauf Wert legen die Folie Bestmöglichst zu schützen. Das gelingt mit einem Teichflies. Diese schützen die Teichfolie vor Steinen oder Wurzeln die im Laufe der Jahre zum Vorschein kommen können. Damit die Teichfolie keine Löcher bekommt ist es wichtig sie zu verstärken. Ob man sie über oder unter die Folie spannt ist je nach Einsatzgebiet und Umgebung zu bestimmen. Hat man zum Beispiel einen Schwimmteich wo auch Hund drin schwimmen sollte das Vlies über die Folie damit sie vor den Krallen geschützt ist.
Sollte dennoch mal ein Loch entdecken rückt die Überlegung nahe die Folie zu kleben. Das ist jedoch nur bei sehr kleinen Beschädigungen möglich. Große Stücke Teichfolie günstig zusammen zu kleben wird auch von Experten nicht empfohlen. Die Teichfolie sollte möglichst passgenau gekauft werden. Wenn der Teich dann irgendwann mal erweitert werden soll gibt es also die Möglichkeit neue Teichfolie günstig zu kaufen oder eine hochwertigere Folie, wie die EPDM Folie aufwendig aneinander zu schweißen. Das ist allerdings für Laien ein schwieriges Unterfangen.
Beim Verlegen der Teichfolie sollten man auch das Gewicht mit beachten. Besonders bei großen Teichen können da schon einige Kilos bei zusammen kommen. Das gilt auch für die Lieferart ob sie gefaltet auf einer Palette oder gerollt ist von der Größe und des Gewichts abhängig.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Teichfolie günstig, 5.0 out of 5 based on 1 rating

CrapBot

CrapBot steht für Schund. Für den größten Müll, den das Internet zu bieten hat. CrapBot sammelt alles zusammen, was aus irgendwelchen Gründen entstanden ist und sonst verloren gehen würde. Was er im Archiv hat will wirklich, wirklich niemand lesen ....

More Posts - Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.