Mediendeponie Rotating Header Image

März, 2010:

Silent Diesel Generator

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

[UPD] 24.02.2013

Und mal wieder eine alte Seite abgeschaltet: silent-diesel-generator.com. Auch der Content nun hier auf der Deponie…


What is a silent diesel generator?


Most people don’t think about it much, but our civilization would take a huge hit if the electrical power ceased to exist. To experience this, think how helpless you are if the electricity in your home goes out. The only thing that is left to do is to light the candles and wait for help, isn’t it? Well, not quite. Many people would install a silent gasoline or diesel powered electricity generator, which serves as backup in that dire situation. Basically, a silent diesel generator is an engine that runs on diesel fuel, and powers a generator that converts mechanic movement into electrical current. Since every diesel engine (even the most silent ones) produces pretty much noise, a silent diesel generator is equipped with additional sound suppression, most often an extra layer of soundproof coating. More expensive silent diesel generator models provide quite acceptable noise levels to be comfortably used in regular residential areas.

When would you need a silent diesel generator?

An electrical generator, regardless of whether it is gasoline or diesel based, can be used in a number of situations. The most common one is to guarantee a power supply in your home, especially in the areas where power outages are frequent. Apart from that, caravan homes are dependent on the use of generators, as well as other types of mobile accommodations such boats and yachts. In these situations you also want to use a silent diesel generator, as they will be employed on a permanent basis, not just as backup. Of course, a silent diesel generator can also be used more creatively, such as to provide your friends a home TV experience in the middle of a forest picnic, or to power the equipment on a music tour. A diesel generator can be used, say, to start a car with a dead battery, but in this case it wouldn’t have to be silent of course.

Choosing the right silent diesel generator


Silent diesel generators come in variety of prices and options, and you need to consider them well before choosing one. First, there are mobile (portable) and stationary generators. These can be either hardwired into your home electrical system or be used to power stand-alone equipment. For instance, a silent diesel generator can be turned on automatically when the electricity in your home goes out, so the outage will be extremely short (still, save your computer work often!).

Diesel generators (with or without a silent mode) vary in terms of output power. You need to calculate yourself how much power do you need based on which equipment you will be running. For instance, a single light bulb can require some 75W, while a furnace will not hesitate to use up to 2500W. A refrigerator takes about 700W and a TV about 300W, depending on the model.

You may want to buy a silent diesel generator instead of its noisy counterpart, depending on the conditions of its intended use. In a residential area a silent generator is usually a must, even legally required in some areas. Experts recommend standing next to a running silent diesel generator in order to see whether you are comfortable with the noise level yourself. A recommended norm is about 70dB at 7 meters. That is about loud as a regular quiet conversation, which would make your generator really silent, eh?

Finally, you want to consider whether your silent generator will be run on diesel or gasoline. A silent diesel generator is usually a better choice, since a diesel engine runs longer on the average. In addition, a silent diesel 

generator would produce less noise for the same power output due to lower torque, and would also have lower fuel consumption. On the other hand, gasoline generators tend to be cheaper pricewise.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Schuppenflechte Behandlung

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)



[UPD] 24.02.2013

Auch die Website schuppenflechtebehandlung.de wird nun geschlossen und der Content wandert hier auf die Deponie…

Um die Frage nach der Schuppenflechte Behandlung beantworten zu können, müssen wir uns zunächst Fragen, was Schuppenflechte (auch Psoriasis genannt) eigentlich ist.

Die Schuppenflechte ist eine nicht ansteckende Hautkrankheit. Die Ursachen für die Entstehung von Schuppenflechte sind noch nicht vollkommen erforscht, was die Schuppenflechte Behandlung deutlich erschwert. Bekannt ist, daß Schuppenflechte genetisch bedingt oder begünstigt wird. So tritt sie fast nur bei Menschen mit einem bestimmten Gendefekt auf, jedoch muss sie auch bei diesen nicht zum Ausbruch kommen. Es ist nicht bekannt, ob der Gendefekt dominant oder rezessiv vererbt wird. Bekannt ist jedoch, daß ca. 2% bis 4% der Bevölkerung Westeuropas unter Schuppenflechte leiden. In Asien und unter Naturvölkern tritt Schuppenflechte so gut wie gar nicht auf, auf dem Amerikanischen Kontinent mit 3% bis 5% noch etwas häufiger als in Europa.

Schuppenflechte Behandlung

Obschon dieser recht Hohen Zahl an Erkrankungen ist bisher keine allgemein gültige, effektive Schuppenflechte Behandlung bekannt. Die verschiedenen Möglichkeiten zur Schuppenflechte Behandlung haben individuell verschiedene Erfolgsaussichten und sind nahezu alle eine Schuppenflechte Behandlung in Form einer Linderung der Symptome, oft bis zu deren Verschwinden. Häufig tritt jedoch nach Beendigung der Schuppenflechte Behandlung die Krankheit wieder auf, sodass viele Patienten über Monate oder Jahre gegen Schuppenflechte behandelt werden müssen.

Die meissten Arten der Schuppenflechte Behandlung sind äußerliche Anwendung von Wirkstoffen oder Licht. Medikamentöse Schuppenflechte Behandlung wird fast nur in besonders schweren Ausnahmefällen angewendet.

Schuppenflechte Behandlung erfolgt häufig mit Wirkstoffen wie Harnstoff (Urea pura), Salicylsäure, Steinkohlenteer, Dithranol  (auch als Cignolin bekannt), Kortikoide, Vitamin-D-Derivate oder Vitamin B12 (Cyanocobalamin).

Licht Therapie

Ebenfalls beliebt zur Schuppenflechte Behandlung ist Licht-Therapie. Diese Art der Behandlung erfolgt normaler weise in der Praxis des Haus- oder Hautarzt, kann aber auch zu Hause, insofern die benötigten Geräte angeschafft werden, vorgenommen werden. Die Schuppenflechte Behandlung mit Sonnenlicht wird vereinzelt auch als Erfolg beschrieben.

Akkupunktor und Homöopathische Behandlung

Unterstützend wirken häufig alternative Behandlungsverfahren wie Akupunktur oder Homöopathische Behandlung. Auch Allergien oder Unverträglichkeiten (etwa Gluten Unverträglichkeit) könnten eine Schuppenflechte begünstigen, bzw. der Schuppenflechte Behandlung entgegenwirken.

Was ist Schuppenflechte? Wie funktioniert Schuppenflechte Behandlung?

Die Schuppenflechte ist eine chronische Hautentzündung, die mit silbrig-grau-roten schuppenden Entzündungsherden einhergeht. Sie kann auch Gelenke und Nägel befallen. Die Ursache der Krankheit gilt eine vererbliche Veranlagung. Allerdings bricht die Krankheit nicht bei jedem Träger aus sondern auch durch äußere Faktoren wie z.B. Infektionen, Verletzungen, Sonnenbrand, Tätowierungen, andauernde Hautreizungen (z.b. durch einen Gürtel, einen BH), Rauchen, Alkoholkonsum, Übergewicht oder klimatische Einflüsse.
Etwas 2-3% der Nordeuropäer erkranken an der meist mit einem starken Juckreiz einhergehenden Schuppenflechte (Psoriasis). Die Krankheit verläuft sehr individuell, meist chronisch oder in wiederkehrenden Schüben. Da eine vollständige Heilung selten möglich ist, muß sich der Patient auf die Schuppenflechte Behandlung konzentrieren. Hierbei gibt es eine große Anzahl therapeutischer aber auch prophylaktischer Behandlungsmöglichkeiten. So gibt es zur äußerlichen Schuppenflechte Behandlung Salben und Badezusätze mit Wirkstoffen wie Salicylsäure, Harnstoff oder Milchsäure um die Hautschuppen schonend abzulösen. Bei schweren Entzündungsherden bietet es sich an, diese vorsichtig mit Cortisonsalben zu kombinieren. Bei schweren Verläufen gibt es noch die Möglichkeit der inneren Schuppenflechte Behandlung mit Vitamin-A-Abkömmlingen, die allerdings nicht bei Frauen im gebärfähigen Alter angewandt werden sollten, da sie zu Schädigungen am ungeboren Kind führen können.

Möglichkeiten zur Schuppenflechte Behandlung

Hinter der Schuppenflechte verbirgt sich eine Krankheit, welche in den häufigsten Fällen als (genetisch bedingter) Hautkrankheit auftritt. Besondere Kennzeichen stellen stark schuppende Hautstellen, die von einer pünktchenhaften Größe bis zu einer Handtellergröße reichen, häufige Folgen sind auch Veränderungen an den Nägeln.

Es gibt jedoch einige Methoden der Schuppenflechte Behandlung, es sollte allerdings hinzugefügt werden, dass es sich dabei nicht um Methoden zu Heilung, sondern zur Linderung der Symptome handelt:

  • Bei einer Schuppenflechte Behandlung lässt sich im alternativmedizinischen Bereich auf einige Kräuter und Diät-Regeln verweisen, oder gar Akupunktur.
  • Verzichtet man beispielsweise auf glutenreiche Produkte, so lassen sich die Symptome der Schuppenflechte lindern.
  • Zudem soll auch das Vermeiden bzw. das Verringern von Stress die Symptome der Schuppenflechte abschwächen.
  • Selbstverständlich gibt es auch äußere Anwendungen, so beispielsweise der Wirkstoff Harnstoff in Ölen oder Cremes, die dann über einen langen Zeitraum aufgetragen werden muss.
  • Denkbar wäre jedoch auch eine Lichttherapie, die in der Regel in der Praxis eines Hautarztes durchgeführt wird.

Schuppenflechte Behandlung mit Pilzen

Wenn herkömmliche Medizin nicht hilft – in manchen Fällen hilft die Behandlung mit pflandlichen Mitteln oder Pilzen!
Naturheilkunde ist schon lange kein „Hexenwerk“ mehr, sondern folgt wissenschaftlich bewiesenen Methoden.

Ein Erfahrungsbericht:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)